Stabübergabe im Referat Schulpastoral in der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Lioba Diepgen

Nachdem Jutta Taege-Müller in den vergangenen zweieinhalb Jahren mit viel Elan an der Entwicklung der Schulpastoral in der Modellphase „Kirche und Schule“ mitgearbeitet hat, übergibt sie ihr Tätigkeitsfeld zum 1. Septemer 2017 an Lioba Diepgen. Sie ist Gemeindereferentin und seit vielen Jahren als Schulseelsorgerin tätig. Seit 2015 entwickelt Lioba Diepgen als Dekanatsbeauftragte für Schulpastoral/Kirche und Schule in unserem Dekanat Heilbronn-Neckarsulm gemeinsam mit anderen Ideen, die unterschiedlichen Perspektiven von Schule und Kirchengemeinden in einen kreativen Dialog zu führen und in Projekten zu erproben. Dieses Tätigkeitsfeld wird sie beibehalten und zudem als Referentin für Schulpastoral die Entwicklungen in der Modellphase Schulpastoral 2015-2020 in der Diözese Rottenburg-Stuttgart begleiten.