Helfer*innen für Katholikentag gesucht

Gemeinsam Großartiges bewegen! Jetzt bis zum 18. April 2022 anmelden.

Wer als Helferin oder Helfer beim 102. Katholikentag in Stuttgart mitwirkt, erlebt dieses große Glaubensfest aus einer ganz besonderen Perspektive. Helferinnen und Helfer übernehmen Verantwortung – ganz konkret für die Veranstaltung, aber auch für das, was den Katholikentag ausmacht: Gemeinschaft.

Sie können sich als Einzelhelfende/ Kleingruppe (bis 4 Personen) oder als Gruppe (ab 5 Personen) anmelden (Näheres zur Gruppenanmeldung hier).

Helfende bekommen:
  • einen Helfendenausweis, um verschiedene Veranstaltungen des Katholikentags besuchen (Übersicht des Programms) zu können
  • eine kostenfreie Unterkunft in einem Gemeinschaftsquartier oder Zeltlager
  • kostenfreie Verpflegung
  • das Ticket für den gesamten VVS-Bereich (ÖPNV)
  • ein kostenloses Helfendentuch
  • sowie ein kostenloses Helfenden-T-Shirt
Welche Voraussetzungen gibt es?

Sie sollten bereit sein, an allen Veranstaltungstagen ca. 6 bis 8 Stunden im Einsatz zu sein. Als Einzelhelfende müssen Sie mindestens 18 Jahre sein. Wenn Sie mit einer Gruppe anreisen, liegt die Altersgrenze bei 16 Jahren – selbstverständlich in Begleitung einer volljährigen Gruppenleitung (In Einzelfällen können wir Ausnahmen genehmigen).