Was ist Schulpastoral?

 

Schule ist ein wichtiger Bildungs-, Lern- und Lebensraum für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Als Christinnen und Christen möchten wir direkt vor Ort präsent sein und die Menschen im Lebensraum Schule begleiten. Schulpastoral vernetzt Kirche und Schule, fördert Möglichkeiten des Kennenlernens und der Zusammenarbeit. Die Fachstelle Kirche und Schule/Schulpastoral im Dekanat bietet hierfür kompetente Unterstützung.

Durch die Einführung von Ganztagesschulen verändern sich die Rahmenbedingungen:
Kirche geht in den Lebensraum Schule – neue schulpastorale Initiativen und Projekte entstehen.

Schulpastoral…

  • fördert soziales Miteinander und ermöglicht spirituelle Erfahrungen
  • macht gegenseitige Unterstützung und Hilfe erfahrbar
  • erkennt die Zeichen der Zeit
  • begleitet persönliche Lebenswege und ist in Krisen- und Trauerzeiten präsent
  • arbeitet partnerschaftlich, kooperativ, kommunikativ und partizipierend
  • entwickelt aus den Bedürfnissen der Menschen vor Ort heraus Projekte

Dekanatsbeauftragte für Schulpastoral…

  • vernetzen Menschen in Kirche und Schule
  • fördern vor Ort den Aufbau von Kooperationen
  • beraten und begleiten entsprechende Initiativen
  • unterstützen die Durchführung von Projekten
  • qualifizieren Menschen, die im Arbeitsfeld Schulpastoral tätig sind oder werden möchten