KREUZWEG UNSERES LEBENS – durchkreuzt von Corona

Den etwas anderen Kreuzweg gibt es seit einigen Jahren. Er greift Lebenssituationen unserer Zeit auf dem Hintergrund von Jesu Kreuzweg auf.
In diesem Jahr wird er coronabedingt in einer neuen Form gestaltet.
Bitte beachten Sie die weiteren Beiträge im Header / in der Kopfzeile "Kreuzweg"!

Liebe Gemeindemitglieder, liebe KollegInnen!

Im Jahr 2019 haben wir von Kath. Arbeitnehmerbewegung, Kath. Dekanat, Betriebsseelsorge, Arbeitskreis Leben und Ehrenamtlichen erstmals einen „Kreuzweg unseres Lebens“ veranstaltet.

Für 2020 war wieder ein „Kreuzweg unseres Lebens“ geplant. Wir mussten aufgrund der Coronaentwicklungen leider absagen.

Für dieses Jahr wird es keinen Weg durch die Stadt geben können. Aber nochmals alles absagen, wollen wir nicht.

Deshalb haben wir uns folgende Gedanken gemacht: Es wird einen „Kreuzweg unseres Lebens – durchkreuzt von Corona“ geben, der einerseits online zur Verfügung steht und andererseits Sie einlädt, mitzumachen:

Im Garten des Heinrich-Fries-Hauses wird ein Kreuz aufgestellt und eine Klagemauer. Wir laden Sie herzlich ein, sich am Kreuzweg mit zu beteiligen: Sie können uns ein Foto schicken von einem Kreuz, das sie zuhause selbst gestalten, oder das Ihnen besonders lieb ist, oder von einem Symbol, das Ihre Belastung in Ihrer Arbeit und in den Betrieben besonders in der derzeitigen Situation, deutlich macht. Schreiben Sie dazu auch einen kurzen Text, der ihre Situation beschreibt. Das Bild wird dann am Kreuz befestigt, den Text werden wir in die Spalten der Steine der Klagemauer stecken.

Sie können im Garten des Heinrich-Fries-Hauses Kreuz und Klagemauer auch gerne besuchen, wenn Sie in Heilbronn sind, und Ihr Foto und Ihren Text selbst dort ablegen.

Ab Samstag vor Palmsonntag und ab Ostersonntag werden auf der Homepage von Dekanat und Betriebsseelsorge jeweils kurze liturgische Feiern zu sehen sein, in denen zum einen Ihre Nöte und Sorgen in Form von Fürbitten vor Gott gebracht werden und zum anderen das Feuer der Auferstehung Ihnen durch Licht und Liebe Kraft für Ihr Leben gibt.

Wenn Sie den diesjährigen „Kreuzweg unseres Lebens“ so mitgestalten möchten, würden wir uns sehr freuen. Was sie uns schicken, wird vertraulich behandelt und anonymisiert in die Fürbitten und Texte einfließen. Wenn sie eine Veröffentlichung ihres Textes oder Bildes auf den Homepages von Dekanat und Betriebsseelsorge nicht wünschen, teilen Sie es uns bitte ausdrücklich mit.

Adressen:              michael.dieterle@drs.de                        josef.krebs@drs.de

Veranstalter: Kath. Dekanat Heilbronn/Neckarsulm, Kath. Betriebsseelsorge, Kath. Arbeitnehmerbewegung, Kirche und Schule/Schulpastoral, City-Pastoral Heilbronn

Flyer_2021_Kreuzweg_unseres_Lebens