Besuchsdienstseminar

Schön, dass Sie gekommen sind! – Einladung zum Besuchsdienstseminar

Ehrenamtliche im Besuchsdienst nutzen die Chance des Augenblicks im wahrsten Sinne des Wortes. Sie bieten die höchste Wertschätzung an, die wir einander schenken können. Sie zeigen: ich sehe dich, du bist mir wichtig. Ich bin jetzt ganz für dich da und habe Zeit für dich.

Ob beim Geburtstagsbesuch, bei Kranken oder Trauernden, beim Besuch von Neuzugezogenen: immer bietet sich die Möglichkeit für einen kostbaren Moment der heilsamen Nähe.

Ehrenamtliche sind in diesem Augenblick das Gesicht ihrer Kirchengemeinde oder ihres Ortes. Sie bauen eine Brücke des Vertrauens und halten die Verbindung zu den einzelnen Gemeindemitgliedern aufrecht.

Viele Kirchengemeinden haben im Zusammenhang mit „Kirche am Ort“ ihre Besuchsdienste neu aufgestellt und neue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gewonnen, die auf die Menschen zugehen und sie besuchen. Zur Unterstützung bei dieser Aufgabe bieten die Caritas-Konferenzen der Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V. eine eintägige Fortbildung an. Folgende Ziele werden dabei bearbeitet:

  • Bedeutung der Besuchsdienste
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Besondere Besuchsdienstsituationen
    • an der Türschwelle,
    • an der Sprechanlage,
    • die ersten Sätze und der Abschluss eines Besuchs
  • Fragen rund um Geschenke
  • Grenzen ziehen
  • Verschwiegenheit und Datenschutz
  • besondere Zielgruppen
  • Positiv sprechen über Besuche
  • neue Engagierte gewinnen

Teilnahmegebühren werden nicht erhoben. Getränke und Tagesverpflegung werden zur Verfügung gestellt.

Termin

Samstag, 24.Juni 2017, 9:00 – 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Heinrich Fries Haus
Bahnhofstr. 13
74072 Heilbronn

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 6. Juni 2017 gerne per E-Mail kathdekanat.hn@drs.de an. Die Aufnahme in die Teilnahmeliste erfolgt nach Eingangsdatum der Anmeldung. Ihre Anmeldung gilt als verbindlich, falls keine Absage von uns erfolgt.