TRAU DICH! – mit Leidenschaft leben!

Herzliche Einladung zur Frauenkirche „TRAU DICH! – mit Leidenschaft leben!“

Frauenliturgie in neuer Form: mit meditativen Elementen und spirituellen Impulsen, mit Bewegung und schöner Musik, ganzheitlich, berührend, inspirierend, stärkend. Herzliche Einladung zu diesem Gottesdienst der anderen Art! Wir werden nachspüren, was es braucht, um Leidenschaftlich leben zu können und hören, wie Elisabeth von Thüringen dies geschafft hat. Anschließend besteht die Möglichkeit zum Beisammensein und Austausch gegenüber im Gemeindezentrum in Obergriesheim.

Freitag, 16.11.2018 um 19.00 Uhr in der Kirche in Obergriesheim.

Kontakt: Landfrauenvereinigung des kath. Deutschen Frauenbundes (KDFB),  Jahnstr. 30, 70597 Stuttgart, www.stuttgart.frauenbund.de

Verantwortliche: Birgit Bronner, Geistliche Beirätin LV

Warnung vor E-Mail mit Virenverdacht

Uns wurde aus der Seelsorgeeinheit Über dem Salzgrund mitgeteilt, dass ein E-Mail Adressenmissbrauch stattgefunden hat.

Die am 6. November empfangene E-Mail mit Virenverdacht hatte den Absender Michael Dieterle <Pradeep@eurodieselservices.net> und als Betreff „[Wichtig] Ihre Rechnung zur Bestellung (Rechnung als DOC im Anhang!) vom 06/11/2018„.

Dies war keine E-Mail von der Dekanatsgeschäftsstelle und dem Dekanatsreferent Michael Dieterle.

Bitte löschen Sie beim Empfang ähnlicher E-Mails diese E-Mail.

 

 

Das Büro in der Öffentlichkeit

Unsere neue Referentin für Presse und Öffentlichkeitsarbeit Luise Schadt, verlagerte am vergangenen Dienstag, 6. November, ihr Büro auf die Kirchbrunnenstraße vor St. Peter und Paul. „Mir ist es wichtig Kirche wieder ein Gesicht zu geben, damit die Menschen, die auch nicht in die Kirche gehen, mit Kirche in Kontakt treten können“, so Frau Schadt.

Frau Schadt ist seit 16. Oktober mit 50% für das Dekanat und mit 25% für die Gesamtkirchengemeinde Heilbronn tätig.

Ziel der im Rahmen des KiamO-Prozesses (Kirche am Ort – Kirche an vielen Orten gestalten) neu geschaffenen Stelle ist es, Kirchengemeinden in ihrer Öffentlichkeitsarbeit zu unterstützen, sowie den Dialog zwischen den Menschen in und außerhalb der Kirche zu fördern.

Kirche mischt sich ein

Weihbischof  Dr. Reinhard Hauke aus Erfurt besuchte am vergangenen Sonntag, den 4. November, die katholische Gemeinde St. Peter und Paul in Heilbronn. Mit den Worten, dass wir Christen von heute Zeugen der Liebe Gottes sind, führte Pfarrer Rossnagel die Gemeinde in den Gottesdienst ein.

Was willst du werden? Ist eine gewohnte Frage, die man jungen Menschen stellt. Doch die Frage: wie willst

Zehnter Ausbildungskurs für Jugendbegleiter*innen

Qualifikation für Jugendbegleiter*innen

Neues Kursprogramm Start 16. Januar 2019

Anmeldeschluss 12. Dezember

Zum 10. Mal bietet das Katholische Dekanat Ludwigsburg in Zusammenarbeit mit den umliegenden katholischen Dekanaten, unter anderem auch Heilbronn-Neckarsulm durch die Fachstelle Kirche+Bildung+Schule ein Ausbildungsprogramm für ehrenamtliche tätige Jugendbegleiter*innen an.

Dieses Programm bietet Jugendbegleiter*innen eine umfassende Schulung zu pädagogischen, rechtlichen und organisatorischen Themen. Die Ausbildung wird für alle Interessierte angeboten. Der Kurs kann mit einem vom Land Baden-Württemberg anerkannten Zertifikat abgeschlossen werden. Auch Einzelmodule können besucht werden.

Nähere Informationen finden Sie hier: KBS-Jugendbegleiterkurs 2019 web